Politische Aktionen | mit Heike Pauline Grauf

politische-aktionen-mit-heike-pauline-grauf

Einlass um 17.30 Uhr. Bitte außnahmsweise pünktlich sein, da weitere Veranstaltungen folgen.

18. März, 18.00 Uhr, FREIRAUM, Politis ches Labor:Politische Aktionen. Mit Heike Pauline Grauf, Initiatorin von bsw. BEGSTAGE, MAULAUF! und ArTerra – Kunst für die Welt. An diesem Abend wird es, nach einem Rückblick via Diashow / Film, einen (Erfahrungs-)Bericht – eine erzählte ‚Geschichte‘ – über politische Aktionskunst und Straßentheater in Würzburg seit dem Jahr 2003 geben. Wie unterscheidet sich diese Kunst von anderen Kunstformen? Wie vermeidet man sowohl „bürgerlichen Klimbim“ als auch plattes „Agitprop-Theater? Was brauchen Einzelpersonen oder Gruppen, die sich dieses Mediums bedienen? Was sind die Schwierigkeiten, auf die man bei der Umsetzung stößt? Dieses und mehr am Freitag, 18. März, 18.00 Uhr, im FREIRAUM, Innerer Graben 6a, Würzburg.

Politisches Labor im März
https://freiraumwuerzburg.wordpress.com/einleitung/
https://freiraumwuerzburg.wordpress.com/programm/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter üben, Diskussion, Gruppentreffen, Treffen, veranstaltung, Vortrag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s