Retroschpektive in Form, Ton und Bild

enzoVernissage am 09.12. um 19 Uhr

Enzo gibt uns erneut die Ehre und gestaltet gemeinsam mit Jürgen Rath, August Stern und Martin Tomaczefski die Wände des FreiRaums. Alle Sinne werden verwöhnt, denn es gibt von allem etwas – von Bildern über Fotografie, über Sandstein-, Rinden- und Holzskulpturen, Objekten und Videoinstallation bis zur einzigartigen und skurril-verzaubernden Perfomance von Enzo selbst, musikalisch begleitet von Martin T.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausstellung, Ausstellungseröffnung, Öffentliches Wohnzimmer, Essen, Feiern, veranstaltung, Vernissage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s