Freiraumgeschichten…

Caro stieß bei einer konsumkritischen Stadtführung von Weltbewusst auf den Freiraum. Im Schaufenster hatte sie gelesen, dass hier jede*r Mensch seine/ihre Fähigkeiten verschenken kann. Das faszinierte sie und der Gedanke lies sie nicht mehr los, dass das einen Ort gibt, an dem einfach so Wissen, Raum und Zeit geteilt werden kann. Als studierte Sprechwissenschaftlerin/Sprecherzieherin hat sie selbst viel über sich, ihren Atem und ihre Stimme erfahren. Im Dezember 2018 kam sie dann ins mittwöchliche Organisationstreffen und fragte, ob sie einen Workshop anbieten dürfe – 4 Monate bereicherte sie den Freiraum mit ihrem Wissen über „Körper – Atem – Stimme“.

Menschen wie Caro kommen in den Freiraum und verstehen die freie Kultur des Schenkens. Der Gedanke des begingungslosen Schenkens ist nicht häufig in unserer Alltagswelt zu finden. Zum einen, da wir es nicht gewohnt sind, Menschen offen zu begegnen. Zum anderen, weil wir eher lernen, in Konkurrenz zu sein und Leistung für Gegenleistung zu erbringen. Stattdessen erleben wir im Freiraum, dass Menschen gerne geben und teilen, und dazu auch einen Zugang finden, wenn sie auch einfach nehmen dürfen.

Wir wünschen uns, dass viele Menschen die Philosophie des freien Gebens und Nehmens kennenlernen.

FreiRaum für Alle!
13 % sind schon erreicht in unserem Crowdfunding für den Freiraum. Vielen Dank dafür!!

https://www.startnext.com/freiraumwuerzburg

Wie kannst du uns unterstützen?
– du kannst die Email an alle lieben Menschen weiterschicken, die dieses Projekt spannend finden könnten
– du kannst Menschen davon erzählen
– und du kannst selbst spenden

Viele liebe Grüße,
eure Freigeister

65822187_1315941851893394_6152327573897478144_n

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s