9.2.2020Ausstellungseröffnung und Geburtstage

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung am 9.2.2020 von Barbara Kade und zur gleichzeitigen Geburtstagsfeier von Barbara & Georg. 16 Uhr beginnt die Ausstellungseröffnung und über den Tag verteilt haben alle die Gelegenheit mit den beiden zu feiern. Jede_r ist ♥ lich eingeladen.

Anschließend ist die Ausstellung jeden Mittwoch und Sonntag zwischen 16.00 und 22.00 Uhr zu betrachten und endet am 11.03.2020.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Offenes Wohnzimmer Werkraum Umsonstladen SelbstmachCafé

wir möchten Euch einladen! nix neues aber aktuell:)

Im Freiraum haben wir zweimal die Woche, nämlich Mittwoch und Sonntag von 16-22 Uhr geöffnet. Das bedeutet, dass der Raum einfach genutzt und belebt werden kann, mit allem was da ist. Er kann Ort der Vernetzung sein, Café, Reparierort, Werkraum, Wohnzimmer, Umsonstladen, (veg.) Küche, des Musizierens..

Du kannst einfach reinkommen und das machen, was du gerade möchtest.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wie, Feiertage?

Hey,

nur mal so:
wie ümma:
Heude / 16-22 Uhr:
kommt rum!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Einladung zu Freinachten

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Freitagsänderung

Liebe Menschen,

das letzte Orgatreffen hat entschlossen, dass der Freitag nicht mehr „Öffnungszeit“ (also 16-22 Uhr geöffnet), sondern, dass der Freitag offen für Einzelveranstaltungen oder Treffen sein soll.

Das bedeutet ab sofort:
Freitag = FreiRaum = zu
und wenn Du eine Veranstaltung, ein Treffen organisieren möchtest – Menschen einladen oder politisch arbeiten, dann steht der Freiraum dafür zur Verfügung!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

FreiNachten feiern – 24.12.:

Freinachten feiern:
Kommt und feiert Freinachten. Bringt Euch, Songs, etwas fürs Mitbringbuffet (am besten vegan/vegetarisch) und/oder eine Überraschung mit. Am24.12. um 17 Uhr gehts los.

Veröffentlicht unter Allgemein, Freinachten | Kommentar hinterlassen

Das Schweigen des Zimmermanns

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

You want to gift your language skills? Willst du uns deine Sprachfähigkeit schenken?

hallo

wir wollen vielfältiger werden! Was können wir für ein Raum sein, wenn die Sprache keine Hürde bei der Einladung ist??
Wir suchen Menschen, die Lust haben, ihre Sprachfähigkeit zu verschenken und die Freiraum Philosophie zu übersetzen, Veranstaltungseinladungen zu übersetzen, und so die Idee des Freiraums zu verbreiten.
Fühlst du dich angesprochen? Komm am 20.11.um 16:30 Uhr in den Freiraum, oder wenn du nicht kannst, schreib gerne eine Email!
We want to get more diverse! what a room could we be when the language would be no barrier in the invitation? We search people who want to share their language with us and translate the philosophy of the „freiraum“, translate event invitations and spread like this the idea of the freiraum of a world of sharing. You feel adressed? Join us in the freiraum or it you can’t, write us a mail! Verein.freiraum@gmx.de
Wir freuen uns! We look forward to you!
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

LightHoles &SocialSwingerClub

Liebe Freund*innen,

Konzert am 16.11.2019

Es gibt endlich mal wieder gute Neuigkeiten: Die Postschlagerpunkband Light Holes, die von Szenekennern als Nachfolgeband der Heavy Holes angesehen wird, spielt diesen Samstag ihr erstes, akustisches Live Konzert. Musikalischen Support liefern unsere Freunde vom Social Swinger Club mit beswingter Tanzmusik.

Liebe Grüße und bis Samstag
Wasser und Tee vorhanden, Bier gerne gerne mitbringen!

Faultiere Willkommen!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Kunstgeschichte(n) – Stories of Art. Mitmachausstellung

75057915_2424152147840905_8590987464577908736_n.jpg

Dt/engl.

Ein Gemälde, von dem Opa der Nachbarin gemalt, verstaubt im Keller. Ein Foto aus einer Dose, die ich auf dem Flomarkt gekauft habe, das eine Geschichte erzählt. Ein selbstgenähtes Kleid aus dem Dachboden der WG, aus welcher Generation? In Ecken, Dachböden, Kellern verstauben Kunstwerke mit bekannten und unbekannten Geschichten – denen wollen wir Raum und Stimme geben!

Bringt bis Mittwoch, den 4.12. „eure“ Werke und deren aufgeschriebene (echte oder erfundene) Geschichte in den Freiraum! (ihr könnt es immer in den öffnungszeiten vorbeibringen, Mi, Fr und So zwischen 16 und 22 uhr)

Am 6. 12. wird die gemeinsame Vernissage stattfinden.
Ich freue mich auf eure Geschichten! Sari

//

a painting, made by the neibours grandfather, gets dusted in the celler. a Photography out of a box found at the fleemarket, that tells a story. a selfmade dress from the attic of the shared flat, from which generation it is? In corners, attics and cellers artworks with known and unknown stories get dusty – we want to give them space and a voice!

bring you are into the freiraum until wednesday, 4th of december – together with the written down (real or fake) stories! (you can bring it always in the open times wednesday, friday and sunday 16-22 uhr)

at the 6th will be the shared vernissage . i am looking forward to your stories, sari

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen