Programm

Mi., 2.3., 20:00 Uhr Filmabend
END:CIV
Einige vergiften die Welt und führen
Kriege. Die einzige Lösung ist ein gemeinsamer Widerstand.
Englisch mit deutschen Untertiteln.
Anschließend Diskussion.

Do., 3.3., 19:00 Uhr Eröffnung
Occupy Leinwand
Politisch MOTIVierte kun?t im Freiraum.
Künstler: Martina Jäger, Meike Dorsch,
Rainer Wengel, Wolf Tekook
Zu sehen bis zum 27.03.2016

Fr., 4.3., 18:00 Uhr Vortrag
Freiheit beginnt bei jedem selbst
Mit Martin Finger
http://www.martinfinger.de

Mo., 7.3., 18:00 Uhr Gespräch
Öffentlichkeitsarbeit
Jenifer Gabel spricht über die
Montagsspaziergänge und über die
Möglichkeiten des Schreibens.
http://www.wuerzburger-montagsspaziergang.de

Di., 8.3., 18:00 Uhr Vortrag/Gespräch
Bürgerbegehren und Bürgerentscheid am Beispiel „Rettet das MOZ!“
Mit Jörg Töppner
http://www.das-moz.de/

Do., 10.3., 19:30 Uhr Vortrag/Gespräch
Vernetzung und Bündnisarbeit auf lokaler und bundesweiter Ebene Kommunikation und Interaktion / Internet und Realraum / Grenzen und Möglichkeiten Martina Jäger gestaltet den Abend mit Erfahrungsberichten und Einschätzungen aus der politischen und soziokulturellen Arbeit in Attac Würzburg, DFG-VK Würzburg, Weltforum Würzburg und dem Kulturbereich
http://www.martina-jaeger.com/

Fr., 11.3., 19:30 Uhr Offene Gesprächsrunde
Was uns politisch werden lässt
Wie politische Ansichten entstehen,
sich ändern und vergehen.

Mi., 16.3., 18:30 Uhr Politische Gestaltung
Die Partei: Die Partei
Der neugegründete Kreisverband der
Partei “Die Partei” gestaltet einen Abend.

Fr., 18.3., 18:00 Uhr Vortrag
Politische Aktionen
Heike Pauline Grauf
Zeitfenster 2 Stunden, da ab 20:30 Uhr
die Musiker von “Spleen Man” spielen.


Ab Sa., 19.3., 19:00 Uhr Labor
Politisches Labor
Der Erste Abend des Politischen Labors.
Wir wollen uns am ersten Abend vernetzen.
Themen und Unzufriedenheiten, die
politisch gelöst werden können sollen
angesprochen werden.

Advertisements