Vernissage „Colorful lights“, Performance

am Sa, 24. Juni um 19:30 Uhr

Bild könnte enthalten: 1 Person, Nacht und Innenbereich

Colorful lights ist ein Fotoprojekt von Melanie Widmann und Roland Walter.
Den Höhepunkt der Vernissage bildet die Performance „Bewegte Bilder“ von Nicola Kötterl und Roland Walter.

Normkonzepte von Körpern sind feste Bestand teile unserer Denkstruktur. Die beiden PerfomerInnen Nicola Koetterl und Roland Walter wollen diese aufbrechen und den BeobachterInnen eine eigene Wahrnehmung von Bewegung ermöglichen. Neben der tänzerischen Ebene haben sich die Künstler auf die Suche nach einem anderen Ausdruckssystemen gemacht, um individuelle
Bewegungsqualitäten sichtbar zu machen. Dabei sind verschiedene Bildsprachen entstanden, die auf mehreren Ebenen interpretiert werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s